Aldehyfreies Konzentrat zur Instrumentenreinigung und Desinfektion
Instrumente
materialschonend
ideal zur desinfizierenden Vorreinigung von Endoskopen
ausgezeichnete Reinigungskraft
DESOMEDAN ID ist ein materialschonendes, reinigungsaktives Instrumentendesinfektionsmittel auf der Basis eines patentierten Wirkstoffprinzips. DESOMEDAN ID zeichnet sich als aldehyd- und phenolfreier Desinfektionsreiniger mit exzellenten Reinigungseigenschaften aus und ist ideal zur desinfizierenden, nicht fixierenden Vorreinigung von Instrumenten und Endoskopen geeignet. Durch die hervorragende antimikrobielle Wirksamkeit wird ein hohes Maß an Personalschutz während der Instrumentenaufbereitung gewährleistet.
DT-122
Instrumentendesinfektion
bakterizid
begrenzt viruzid
levurozid
tuberkulozid
Innenanwendung
9,5
3,75 g Cocospropylendiaminguanidiniumdiacetat 5,63 g Didecylmethyloxethylammoniumpropionat
verdünnt
DGHM - Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie
IHO - Industrieverband Hygiene und Oberflächenschutz
VAH - Verbund für Angewandte Hygiene e. V.
Instrumentendesinfektion gem. VAH (hohe organische Belastung) bakterizid (inkl. MRSA), levurozid
1 % 60 Min.
2 % 30 Min.
3 % 15 Min.
TbB
1 % 60 Min.
2 % 30 Min.
3 % 15 Min.
Ultraschall
1 % 5 Min.
begrenzt viruzid (inkl. HBV/HIV/HCV) gem. RKI-Empfehlung:
1 % 30 Min.
2 % 15 Min.
Adeno-Viren
2 % 60 Min.
4 % 30 Min.
Papova-Viren
1 % 60 Min.
2 % 30 Min.
Deutschland (DEU)
Instrumentendesinfektionsmittel für die tägliche Anwendung
Artikelnummer Ausführung Anzahl (Bestelleinheit)
DT-122-010 1 L Dosierflasche 10
DT-122-020 2 L Griffflasche 6
DT-122-050 5 L Kanister 3
DesomedanID_PIF_DE_0615.pdf
Desomedan ID_D-de_00320-0091-GHS_201.pdf
DesomedanID_BA_DE_100.pdf
Produkt ID: 787966