Sicherheit und Hautverträglichkeit stehen bei DESOMED im Fokus der Produktentwicklung. Einfache, wirkungsvolle und gleichzeitig verträgliche Produkte sollen die Sicherheit im Pflegealltag gewährleisten, dabei Haut und Materialien schützen. Auf der Altenpflege 2019 präsentiert DESOMED vom 2. bis 4. April mit ASEPTOMAN® und DESOFLEX anwenderfreundliche Lösungen zur Hände- und Flächendesinfektion.

Die meisten Arbeiten in der Altenpflege werden mit den Händen verrichtet. Sie sind daher ständig einer Vielzahl von Erregern ausgesetzt, die potenziell Krankheiten verursachen. Wirksame Händedesinfektion vermindert das Risiko einer Infektionsübertragung durch das Personal, allerdings ist eine gute Verträglichkeit wichtige Voraussetzung für deren Akzeptanz. Die Produkte der ASEPTOMAN®-Familie zur alkoholischen Händedesinfektion verfügen über hochwertige Rückfetter und pflegende Inhaltsstoffe, die ein Austrocknen der Haut verhindern. Damit trägt ASEPTOMAN® maßgeblich zur Erhaltung der Hautgesundheit und zum Schutz vor Infektionen bei.

Da Krankheitserreger nicht nur über die Hände, sondern auch über Flächen übertragen werden, ist die Reinigung und Desinfektion von Oberflächen und Böden besonders wichtig. Eine regelmäßige Flächendesinfektion verhindert die Übertragung von Keimen auf Bewohner und Personal. Das kompakte Einweg-Vliestuchspendersystem DESOFLEX SYSTEM wurde zur Flächendesinfektion und Reinigung von Oberflächen und Medizinprodukten in allen pflegerischen Bereichen entwickelt. Es ist mit DESOTEX® Vliestüchern zur Tränkung mit dem gewünschtem Desinfektionsmittel vorbefüllt und somit einfach, sicher und effizient in der Handhabung. Die hochwertigen Vliestücher garantieren zu jeder Zeit eine optimale Wirkstoffabgabe der verwendeten Produkte und schützen damit Personal und Bewohner gleichermaßen.

Auf die Bedeutung der Flächendesinfektion geht am 2. April 2019 auch der Vortrag von Constanze Hüttenhofer im Forum ein. In der Zeit von 10:00 bis 10:15 Uhr beleuchtet die Referentin das Thema „Flächendesinfektion – Welche Flächen sind kritisch?“ und untersucht die Frage, welche Maßnahmen zur Infektionsprophylaxe und Sicherung der Qualität sinnvoll sind.

Aber DESOMED bietet weit mehr als innovative Produkte. Kompetente Beratung und erstklassiger Service macht DESOMED zum idealen Partner im Pflegebereich. Bereits bei der Produktentwicklung wird auf eine unkomplizierte und effiziente Anwendbarkeit geachtet. Dies gelingt durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Pflegepersonal und der Berücksichtigung von Rückmeldungen der Anwender.

Besuchen Sie uns auf der Altenpflege 2019 in Nürnberg in Halle 7, Stand C63 und überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz und der Qualität unserer Produkte.

DESOMED für die Pflege – Einfach. Hygienisch. Sicher.

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Die entsprechenden Pflichtangaben nach HWG finden die unter www.desomed.de/pflichttexte.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen